BULGARISCHE HÄHNCHENSUPPE PILESHKA, DIE IN JEDEM RESTAURANT SERVIERT WIRD

 





Zutaten :

Hühnerviertel - 2 Stück (900 gr)

Zwiebel - 1 Stck

Kartoffel - 2 Stk

Karotte - 2 Stk

Bulgarischer Pfeffer - 1 Stck

Pflanzenöl -3 EL

Nudeln (Fadennudeln) - 50-70 gr

Salz und schwarzer Pfeffer - nach Geschmack

Dressing-Zutaten :

Mehl - 2 EL

Kefir (geronnene Milch ..) - 3 EL

Eigelb - 1 Stck

Zitronensaft - 1 TL

Die Zubereitung :

Zuerst die Hühnerbrühe zubereiten. Das Fleisch in kleine Stücke schneiden.

Zwiebeln und Karotten in Sonnenblumenöl anschwitzen, dann zusammen mit gehacktem Fleisch und Kartoffeln in die Brühe geben.

Nach 10 Minuten die Fadennudeln oder Nudeln dazugeben.

Für das Dressing alles mischen, mit etwas Brühe aufgießen und mischen.

Suppe vom Herd nehmen und das Dressing in die fertige Suppe geben, mischen und servieren.




Enregistrer un commentaire

0 Commentaires